Noch ein Webinar zum Thema Cloud? Ist das nötig, bei der Über­sät­ti­gung im letzten Jahr? Unsere Antwort ist ein klares “Ja”. Ein Webinar ist nötig. Mehr noch: Wir finden sogar zwei Webi­nare sind nötig. Alle guten Dinge sind schließlich…zwei, oder etwa nicht?

Immerhin ist das Thema unserer Webi­nare wich­tiger denn je, mit dem stetig wach­senden Digi­ta­li­sie­rungs­druck auf KMUs.
Home­of­fice stellt Unter­nehmen vor ganz neue Heraus­for­de­rungen, die digi­tale Lösungen fordern. Damit fühlen sich aber viele allein­ge­lassen – von heute auf morgen die Unter­neh­mens­basis umzu­stellen ist kein leichter Schritt. Ratlo­sig­keit führt zu der Frage: Ist der Mittel­stand über­haupt bereit für die Cloud? Denn die Ratschläge online wider­spre­chen sich und sind schlicht und einfach nicht auf jedes Unter­nehmen zuge­schnitten. Wo also anfangen in dem Chaos? Wie findet man die rich­tige Lösungen für sein Unternehmen?

Man merkt schnell: Fragen über Fragen, zu denen die Antworten fehlen. Oder gefehlt haben? Denn in unseren zwei Webi­naren konntet ihr Schritt für Schritt mitver­folgen, wie einfach die Arbeit mit der Cloud sein kann.

Mit vollem Erfolg! Aber damit wird zu weit vorgegriffen…Zuerst:

Um was ging es denn in unseren beiden Webinaren?

Schnell­start mit One-Klick Apps für KMUs

So gelingt der Schnell­start: Unser erstes Seminar drehte sich voll und ganz um die Frage, wie der Einstieg in das cloud­ba­sierte Doku­men­ten­ma­nage­ment mit d.velop docu­ments einfach gelingen kann. Also DIE Start­hilfe, für jeden der sich mit Cloud noch unsi­cher ist und war. Von der schnellen Über­füh­rung Ihrer Stamm­daten aus einem ERP-Programm (z.B. DATEV) in geord­nete Akten bis zur schnellen Suche und Ablage – hiermit kann den Akten­bergen eine Kampf­an­sage gemacht werden!

Die bespro­chenen Themen:

  • Doku­men­ten­ma­nage­ment-Basics in der Cloud (d.velop documents)
  • Auto­ma­ti­sches Akten­ma­nage­ment (ecm:one FolderG[enerator])
  • Smarte Suche und Ablage (ecm:one HotKey/DropZone)

Intel­li­gente Bele­ger­ken­nung mit DATEV – Anbin­dung und Workflows

Ist der Start ins Doku­men­ten­ma­nage­ment erstmal gelungen, soll es auch genauso erfolg­reich weiter­gehen. Aber es fehlt hier an leicht zu bedie­nenden Prozessen – Manu­elles Kontieren frisst Zeit und es gibt keine direkte Verbin­dung zu DATEV? Genau hier leistet unser Webinar Abhilfe: Lösungen für das auto­ma­ti­sche Archi­vieren (inklu­sive Kontie­rung), die perf­kete DATEV-Schnitt­stelle und den passenden Work­flow. Unser zweites Webinar gibt euch das Werk­zeug für nach­hal­tigen Erfolg in der Cloud an die Hand.

Die bespro­chenen Themen:

  • Prozesse in der Cloud
  • Unsere Lösungen: Eingangs­be­lege kontieren & ablegen (ecm:one Invoices for DATEV), Ausgangs­be­lege archi­vieren (ecm:one ERP docu­ments) und Work­flows bedienen (ecm:one workflows)

Unsere Webi­nare waren also voll­ge­packt mit weit mehr als nur den “Basics”: In je 45min wurde genug Zeit gemacht für die fach­kun­dige Vorstel­lung nütz­li­cher Tools, Tipps und Live-Demons­tra­tionen. Somit ist es für uns möglich jeden abzu­holen, ganz gleich von welcher Branche oder mit welchem Vorwis­sen­stand.
Die Reso­nanz nach abge­schlos­sener Webinar-Reihe können zwei beson­ders gut zusam­men­fassen: Die Refe­ren­tinnen, Daniela Odinius und Sophia Erdmann.

Was ist euer Fazit?

Die Webi­nare stellen für uns einen wich­tigen Kommu­ni­ka­ti­ons­kanal mit unseren bestehenden, als auch neuen Kunden dar. Die Heraus­for­de­rung dabei: Den vollen Funk­ti­ons­um­fang so darstellen, dass jeder seinen persön­li­chen Nutzen erkennen kann. Die Reso­nanz bestä­tigt: das ist uns gelungen. Ein großes Danke­schön auch an alle Teil­nehmer, dank eurer Inter­ak­tion haben wir selbst noch dazu lernen können.

Sophia Erdmann, Brand- und Marke­ting­ma­na­gerin der ecm:one

Wir zählen unsere Webinar-Reihe als voller Erfolg! Jetzt ist es wichtig direkt in die aktive Phase zu starten und die Inter­es­senten gerade in den ersten Monaten mit wöchent­li­chen Terminen zu unter­stützen. Uns zeigt das: Der Mittel­stand ist bereit für die Cloud. Großen Dank also an alle Teil­nehmer – ihr könnt gespannt sein: Das werden sicher­lich nicht die letzten Webi­nare für dieses Jahr gewesen sein. Aber ich will noch nicht zu viel verraten!

Daniela Odinius, Geschäfts­füh­rerin der ecm:one

Ihr habt die Webi­nare verpasst?

Ihr wollt selbst in die Cloud starten oder heraus­finden, wie ihr eure Prozesse noch produk­tiver gestalten könnt?
Eure Chance habt ihr natür­lich nicht versäumt, denn die Aufzeich­nung der beiden Webi­nare könnt ihr euch immer­noch ansehen! Einfach hier für das erste Webinar vorbei­schauen und für das Zweite hier.
Solltet ihr weitere Fragen haben, steht die ecm:one euch stets zur Verfü­gung. Wir sind nur einen Anruf oder eine E‑Mail entfernt!